Haager Realschüler im Frankreichfieber

Der deutsch-französische Tag, der an die Unterzeichnung des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags - den Élysée-Vertrag - am 22. Januar 1963 erinnern soll, wurde an der Realschule mit zahlreichen Aktionen gefeiert. Die Schüler aus dem Französisch-Zweig riefen die Freundschaft mit dem Nachbarland Frankreich ins Bewusstsein und begeisterten ihre Mitschüler für die französische Sprache, Kultur und Lebensart. Entsprechend breit war das Spektrum an Angeboten. Mit großem Einsatz haben sie einen Pausenverkauf organisiert: es wurden zahlreiche Spezialitäten wie Croissants, Baguettes, Gâteaux, Quiches oder Macarons angeboten. Außerdem wurden Orte und Gegenstände im Schulhaus mit den entsprechenden französischen Vokabeln beschriftet, die französische Flagge auf die Gesichter der Mitschüler gemalt und französische Musik in den Pausen gespielt. Die Farben blau-weiß-rot beherrschten den Rundbau der Realschule.

Sprachzertifikate in der Tasche

Die Realschule Haag bietet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihr Können in der Fremdsprache Französisch in Form eines international anerkannten Diploms zu besiegeln. Das DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) ist eine vom französischen Ministerium für Bildung weltweit anerkannte und zentral gestellte Sprachzertifizierung für Französisch als Fremdsprache. Nachdem sechs Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c die Prüfungen in der Niveaustufe A2 erfolgreich abgelegt haben, erhielten sie am deutsch-französischen Tag das Zertifikat, mit dem Sie Ihr Sprachniveau beispielsweise in Bewerbungen oder höheren Bildungsgängen nachweisen können. Die Sprachzertifikate sind unbegrenzt gültig und attestieren die Beherrschung der vier Sprachkompetenzen Hörverstehen, Leseverstehen, schriftlicher und mündlicher Ausdruck. Félicitations!

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.